Olivenfocaccia

Olivenfocaccia (8 Stücke)

150 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, 100 g schwarze Oliven ohne Stein,10 g Rosmarinnadeln, 500 g Mehl, ½ Würfel Hefe (20 g), 1 TL Salz, 200 g Wasser

Abgetropfte Tomaten, Oliven und Rosmarin fein hacken oder mixen (den Rosmarin nur hacken). Die übrigen Zutaten zugeben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in zwei Portionen teilen und mit bemehlten Händen zwei ca. 25 cm Durchmesser grosse Fladen formen. Teig ca. 30 Minuten gehen lassen und im vorgeheizten Backofen backen. Backtemperatur: 200°Backzeit: ca. 25 Min.